Aktuelles und Neuerungen,
Expertenwissen aus erster Hand

Programm

Schulthess Forum Öffentliches Personalrecht 2020
16. Juni 2020

08:30
09:00

Registrierung und Kaffee

09:00
09:15
Begrüssung
09:15
10:00
Referat
Die Administrativuntersuchung: Verfahrensfehler vermeiden (Checkliste)
  • Wie bereite ich eine Administrativuntersuchung vor?
  • Welches sind die wichtigsten Stolpersteine und wie vermeide ich diese?
  • Welche Verfahrensrechte haben die in die Untersuchung einbezogenen Personen?
10:00
10:40
Referat
Das Individuum im Einheitslook – Die Uniform einer Rettungsorganisation als Weisung
  • Persönlichkeitsrechte und deren Einschränkung
  • Die Uniform als Kompetenz- und Verhaltensverpflichtung
  • Körperschmuck, Haare & Co.
10:40
11:10

Kaffeepause

11:10
11:50
Referat
Social Media ausser Kontrolle? Facebook, Twitter, WhatsApp, LinkedIn
  • Persönlichkeitsrechtsfragen
  • Neue Entscheidungen
11:50
12:30
Referat
Mobbing, wie kann diesem sehr verbreiteten Übel in der Arbeitswelt entgegnet werden
  • Mobbing, was ist darunter genau zu verstehen?
  • Was sind die Ursachen für Mobbing?
  • Mit welchen Auswirkungen ist bei Mobbing zu rechnen?
  • Welche Massnahmen sind seitens des Arbeitgebers in einer Mobbingsituation einzuleiten?
  • Mit welchen Rechtsfolgen muss seitens des Arbeitgebers gerechnet werden?
12:30
13:00
Referat
Sexuelle Belästigung im #MeToo Zeitalter
  • Was hat sich in den letzten Jahren geändert?
  • Wie soll im Falle von Verdachtsmomenten reagiert werden?
  • Was tun, wenn sich der Verdacht bestätigt?
13:00
14:00

Mittagessen

14:00
14:30
Panelgespräch
Gesundheitsmanagement im öffentlichen Dienst – wie weit darf man gehen?
14:30
14:50
Speed-Vortrag
BURNOUT - ein Zankapfel im Gesundheitssystem und in der Rechtsprechung
  • Alle sprechen über Burnout, doch weshalb stellt kein Arzt diese medizinische Diagnose?
  • Lässt sich Burnout heute verbindlich operationalisieren und verlässlich quantifizieren?
  • Schliesst eine multifaktorielle Ätiologie zwingend einen positiven Kausalitätsnachweis aus?
  • Ein möglicher Ausweg aus Platons Höhle?
14:50
15:10
Speed-Vortrag
Sucht am Arbeitsplatz – Privatsache oder Krankheit?
  • Rechte
  • Pflichten
  • Wichtige Fragestellungen
15:10
15:30
Speed-Vortrag
Gesundheitsmanagement am Beispiel
  • BGM – wo setzt man am besten an?
  • Gestaltung betrieblicher Strukturen und Prozesse
  • Vier Erfolgsfaktoren
15:30
15:50

Kaffeepause

15:50
16:10
Speed-Vortrag
Case Management heute- ein Praxisbericht
  • Rechte und Pflichten des zu betreuenden Klienten
  • Was soll der Case Manager tun – was nicht
  • Methoden und Hilfsmittel im alltäglichen interdisziplinären – und interinstitutionellen Austausch
16:10
16:40
Referat
Führt Gleichstellung zur Benachteiligung von Männern?
  • Gleichstellungsgesetze wurden formuliert, um der Diskriminierung von Frauen entgegen zu wirken
  • Denkfigur der „männlichen Benachteiligung"
  • Diskussion 
16:40
16:50

Schlusswort

16:50
18:00

Networking Apéro

Ihr Nutzen

1. Vorsprung durch Wissen
Das Schulthess Forum Öffentliches Personalrecht informiert Sie über die neusten Entwicklungen und Trends.

2. Hohe Praxisrelevanz
Profitieren Sie von den Erfahrungen ausgewiesener Expertinnen und Experten, die am Schulthess Forum Öffentliches Personalrecht 2020 ihr Know How mit Ihnen teilen. 

3. Fachlicher Austausch an der Schnittstelle zwischen Recht und Wirtschaft
Pflegen Sie wertvolle berufliche Kontakte und bauen Sie Ihr Netzwerk aus. Nutzen Sie hierzu den Business-Lunch und den Apéro im Anschluss an die Tagung.

Hier geht es zur Anmeldung