Webinar
22. September 2021

Programm

13:30
13:45
Begrüssung durch die Tagungsleitung
13:45
14:15
Referat
Arbeitsunfähige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Und nun?
  • Case Management des Arbeitgebers mit Blick auf die Rückkehr an den Arbeitsplatz
  • Soll man sich als Arbeitgeber auch dann um eine Wiedereingliederung bemühen, wenn man eigentlich vorhat, dass Anstellungsverhältnis zu beenden?
  • Welche Fälle gestalten sich in der Praxis als schwieriger: Solche, bei denen es um körperliche Leiden geht, oder Burnout-Fälle?
14:15
14:20

Pause

14:20
14:50
Referat
Arbeitsunfähigkeit führt nicht immer zur IV-Rente
  • Welche Rolle hat der behandelnde Arzt und der Vertrauensarzt
  • Ablauf einer vertrauensärztlichen Untersuchung von der Anmeldung bis zum Entscheid
  • Unterschiede der Berufsinvalidität und der Erwerbsinvalidität
14:50
14:55

Pause

14:55
15:25
Referat
Nebenbeschäftigung: Meldepflicht, Pensum, Gesundheit, Lohn, Image
  • Ergeben sich aus dem Verfassungsrecht Ansprüche auf Nebenbeschäftigung und sind solche einschränkbar?
  • Gilt ein Konkurrenzverbot? 
  • Wie weit gehen Informationspflichten der Arbeitnehmenden?
  • Wie sieht es mit Nebenbeschäftigungen im Interesse des Arbeitgebers aus?
15:25
15:30

Pause

15:30
16:00
Referat
Ombudsstellen und ihre Rolle für die heutige Staatsverwaltung
  • Was leisten Ombudsstellen für die Verwaltung und für die Bürgerinnen und Bürger?
  • Wann sind sie dem klassischen Verwaltungsverfahren überlegen?
  • Welchen Wert haben Ombudsstellen für das Staatspersonal? 
16:00
16:05

Pause

Darum lohnt es sich, das Schulthess Forum Öffentliches Personalrecht 2021 zu buchen

1. Vorsprung durch Wissen
Informieren Sie sich über die aktuellen Entwicklungen und Trends.

2. Hohe Praxisrelevanz
Profitieren Sie von den Erfahrungen ausgewiesener Expertinnen und Experten, die ihr Know-how mit Ihnen teilen.

3. Fachinformationen aus erster Hand
Profitieren Sie von wertvollen Best Practice-Beispielen und lernen Sie, wie Kolleginnen und Kollegen die aktuellen Herausforderungen angehen.