Schulthess Forum Öffentliches Personalrecht 2021

Webinar zu Arbeitsunfähigkeit, Case Management, Nebenbeschäftigung und Ombudsstellen

Die Frage, wie es gelingt, Mitarbeitende psychisch und physisch zu schützen, sie gesund im Arbeitsleben zu halten oder Erkrankte rasch wieder zu integrieren, beschäftigt Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber.

Am Schulthess Forum Öffentliches Personalrecht 2021 werden wichtige Aspekte der Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit, des Case Management mit Blick auf die Rückkehr an den Arbeitsplatz, sowie die Rolle des Vertrauensarztes erörtert und anhand vieler Beispiele aus der Praxis beleuchtet.
Im Weiteren behandelt das Forum Fragen, welche Anlass zu Diskussionen und Auseinandersetzungen rund um Nebenbeschäftigungen ergeben: Wie weit ist das Personal in seiner sonstigen Lebensgestaltung durch das Arbeitsverhältnis gebunden? Welches Pensum ist überhaupt gesund und erlaubt? Wie weit gehen Informationspflichten der Arbeitnehmenden?

Aus praktischer und rechtlicher Sicht beleuchtet das Forum die Rolle der Ombudsstellen: Was leisten Ombudsstellen? Wann sind diese dem klassischen Verwaltungsverfahren überlegen?

Das Forum bietet die Gelegenheit, Impulse aus den verschiedensten Blickwinkeln zu erhalten. Der Austausch mit Referierenden und Berufskolleginnen und -kollegen ist möglich und gewünscht.

Dieses Webinar liefern wir Ihnen direkt an den Arbeitsplatz. Zu Ihrer Sicherheit online, zur Darstellung der unterschiedlichen Perspektiven in Kurzreferaten.
Eine abschliessende offene Fragerunde in den Break-Out Rooms mit den verschiedenen Referierenden ermöglicht Ihnen, Antworten für Ihre Fragen und neue Denkanstösse zur Lösung Ihrer Themen zu erhalten.

Melden Sie sich gleich an und lassen Sie sich von Expertinnen und Experten ins Bild setzen!

Hier geht es zum Programm

 

SAVE THE DATE

Mittwoch, 22. September 2021 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Save the Date >>